2010

RENNBERICHT
28.08.2010 Vogtland Bike Marathon, Schöneck

UrsprÃŒnglich war Sascha auf der Langstrecke ÃŒber 80 Km gemeldet, jedoch wurde durch die ergiebigen RegenfÀlle in der Region die Langdistanz vom Veranstalter gestrichen und alle Teilnehmer mussten auf der 40 Km-Distanz starten. Im Ziel waren alle recht froh ÃŒber diese Entscheidung, da die Strecke mit ihren krÀftzehrenden Schlammpassagen und dem SÀgezahnprofil auch ÃŒber „nur“ 40 Km alle KrÀfte kostete…
Sascha fand gut ins Rennen und konnte sich mit an der Spitze des Feldes behaupten. Am lÀngsten Anstieg musste er dann aber eine dreiköpfige Spitzengruppe ziehen lassen. Dahinter kÀmpfte er das ganze Rennen in einer kleinen Verfolgergruppe um Anschluss. Am letzten Zielanstieg konnten sie noch einen Fahrer von vorn zurÌckholen, jedoch fehlte Sascha im Finish der letzte Biss um noch aufs Podest zu fahren. So kam er mit geringem Zeitabstand auf Gesamtrang 9 / Elite 6ter ins Ziel.