2010

RENNBERICHT
12.09.2020 Greifenstein Bike Marathon, Geyer

Geyer im Erzgebirge war Austragungsort des 10. Greifenstein â?? Marathon. Sascha entschied sich nach seiner starken ErkÀltung Anfang der Woche fÃŒr die Mittlere Distanz ÃŒber 68 Kilometer. In der ersten von zwei zu fahrenden Runden bildete sich schnell eine vierköpfige Spitzengruppe. Mit einer Tempoerhöhung in einem verwurzelten Waldabschnitt konnte Sascha diese Gruppe sprengen und war kurzzeitig mit dem spÀteren Sieger und Vereinskollege Sebastian Ortmann allein ganz vorn. Leider verfuhr sich das FÃŒhrungsmotorrad und die beiden natÃŒrlich gleich mit, so dass der kleine Vorsprung wieder dahin war. Zu Dritt nahmen sie die zweite Runde in Angriff, der Firebiker fÃŒhlte sich immer noch sehr stark und hatte sich auch schon eine Stelle fÃŒr eine entscheidende Attacke ÃŒberlegt. Jedoch wurden alle Wunschgedanken von einem brachialen Durchschlag seines Tubeless – Hinterreifens mit anschlieÃ?endem Luftverlust ÃŒber den Haufen geworfen und es ging fortan nur noch um Schadensbegrenzung. Nach schnellem Einziehen eines Schlauches ÃŒberquerte Sascha das Ziel nach gut 2:44 h auf Gesamtrang 3 und wurde 1. der Hauptklasse Herren.