27.07.2014 Saarschleifen Bike Marathon, Orscholz

Platz 2 trotz Hungerast

Günter startete auch in diesem Jahr wieder beim stark besetzten Saarschleifen Bike Marathon, der bereits zum 10. Mal ausgetragen wurde.

Er nahm die große Schleife  mit 98km und 2224 Höhenmeter in Angriff. Zu Beginn konnte er sich in der Spitzengruppe, später dann um Platz 10 behaupten. Als er dann ca. bei Kilometer 70 in einem Trail seine letzte Flasche verlor, hatte er ab da dann gar nichts mehr zu trinken. Keine Energiezufuhr bedeutet keine Leistung und das bekam Günter mit voller Wucht zu spüren. Er baute immer mehr ab, verlor einiges an Zeit und rettete sich dann dann, von Krämpfen gequält, noch als 2ter (Sen 2) ins Ziel.