17.08.2014 Vogtland Bike Marathon, Schöneck

Podium für Sascha

Bei echtem Herbstwetter, niedrigen Temperaturen und auf einer aufgeweichten Strecke startete Sascha über die Distanz von 35 Kilometern. Wie geplant konnte er sich von Beginn an in der Spitzengruppe behaupten und auch die verwurzelten Singletrails (nach dem Startanstieg am Schönecker Skihang) unter den ersten Fahrern absolvieren.

Nach ca. 15 Km bildete sich nach einigen technischen Passagen in Folge eine überschaubare Führungsgruppe mit weniger als 10 Fahrern. Einige eher flache Kilometer später wurde das Profil wieder welliger, sodass die Gruppe zusehens schrumpfte. Schlussendlich blieben keine 10 Kilometer vor dem Ziel nur Markus Werner (Vogtland Bike Team) und Sascha an der Spitze übrig. Sie arbeiteten noch bis zum Zielanstieg gut zusammen, ehe sich hier Markus um einige Sekunden absetzen konnte. Nach gut 1:31 h Fahrzeit sicherte Sascha sich kurz hinter Markus den zweiten Gesamtplatz und den Sieg in der Elite Klasse!

Sascha_Vogtland