07.09.2014 Deutsche Meisterschaft MTB Marathon, St. Ingbert

SILBERMEDAILLE für MAX

DM_St. Ingbert

Nach 7 Jahren musste Max nun den Titel abgeben.-

Das war ein harter Kampf fast über die gesamte Distanz hinweg. Max bekam am Fuß des letzten Berges plötzlich starke Krämpfe und musste erst einmal anhalten. „Noch nie hab ich solche Schmerzen in einem Rennen gehabt! Weiß nicht, wie ich dann den Berg noch hochgekommen bin.“, so Max nach dem Rennen.

Auf der technisch anspruchsvollen, aber mit 82km verhältnismäßig kurzen Strecke verpasste Peter mit Platz 11 knapp eine Top10 Platzierung in der Elite Klasse.

Günter (Sen2) fuhr nach dem schnellen Start als 10ter in den ersten Trail, konnte aber in der ersten Runde einige Plätze gut machen. Am Ende, nach 3:27,39h erreichte er Platz 6 der Masters 2.