08.08.2015 MTB Marathon Nordenau

SIEG für Mathias
Michael und Mathias nahmen die 90km unter die Stollen, Alex die 64km Runde.
Die Tatsache, dass alle Distanzen auf einmal gestartet wurden, machte die Anfangsphase schnell und es dauerte einige Berge und Tempoverschärfungen von Mathias, bis er sich mit Klaus Reinisch und Max Feger (beide Focus Rapiro Racing und beide 64km Strecke) absetzen konnte.

Anfangs der zweiten, von drei Runden distanzierte er auch den Rapiro-Express. In einer verblockten Abfahrt schlitzte Mathias sich die Flanke des Reifens auf, konnte diesen Platten aber schnell beheben, so dass nur Reinisch vor ihm die 64km Marke passierte.

Die Luft hielt im Reifen und so gewann Mathias die 90km Runde mit 6Min Vorsprung vor Florian Vrecko (Team Strassacker).
Auf dem dritten Gesamtrang finishte Micha (Competition Team) nach einem super Rennen und gewann somit die Senioren 2 Klasse.
Alex wurde zweiter in der Herrenklasse (gesamt 4.) auf der 64km Distanz.
Nordenau