19.09.2015 4-Stunden Hürtgenwald, Vossenack

SIEG für Luca und Alex

Alex fuhr den Start, kam gut in die erste Runde und konnte sich gleich an Position 2 setzen; wurde dann aber durch einen Kettenklemmer gestoppt und übergab an Position 10 liegend an Luca.

Die Strategie?- Wechseln nach jeder Runde, die CrossCountry-Typisch und konditionell anspruchsvoll war. Der Kurs über 5km und bot wenig Möglichkeiten zum Überholen.

Luca musste nun Plätze gut machen, was gut funktionierte und er konnte auf Platz 4 liegend an Alex übergeben. Dieser setzte die Aufholjagd erfolgreich fort und fuhr die Firebiker auf Platz 1. Die nächsten Runden liefen planmäßig und beide überquerten souverän als SIEGER im 2er Team die Ziellinie.

Michael Bürke (Competition Team) belegt Platz 2 Overrall bei den Einzelstartern! (1. Masters Wertung)

4-hHürtenwald

12032669_10153641285924402_5122036579911748797_o