11.09.2016 Sebamed Bike Day, Bad Salzig

++SIEG (Ma3) für Günter++

Um noch ein paar Punkte für die MTB-Challenge-Serie zu bekommen, startete ich mit schweren Beinen einen Tag nach Daun noch in Bad Salzig auf der 67km Distanz.
Den ersten langen Anstieg nach dem Start ging ich erstmal etwas langsamer an; konnte aber später in den folgenden Abfahrten und Flachpassagen zu einer recht flotten Gruppe um Platz 15 bis 20 aufschließen und mitrollen. Auf den letzten 15km setzte ich mit dann mit Rene Hoff (Team Ahsenmacher SIG) nach vorn ab und noch zwei weitere Fahren ein- und überholen.
In der letzten Abfahrt zum Ziel war ich eigentlich schon weg, aber „Rumeiernde“ der Mittelstrecke blockierten mich so, dass Rene doch noch vorbeiziehen konnte.
Also gings als 13ter und 1ter Sen3 nach 2:48h trotzdem zufrieden ins Ziel. (Günter)

sebamed2016-1 sebamed2016-2

++SIEG (Elite) für Luca++

Nach dem Start auf die 42km-lange Strecke ging es lange bergauf und nach ca. 5km hatte sich eine Sechs-köpfige Spitzengruppe gebildet. Paul Häuser und ich wechselten uns gut mit der Führungsarbeit ab. Als die Gruppe dann immer langsamer wurde, zog ich das Tempo an und wir waren nur noch zu Viert.
Ab der Hälfte des Rennens merkte ich meine Beine vom Vortag (Daun), konnte daher auch nicht mehr attackieren und so fuhren wir bis circa 5km vor dem Ziel zusammen. In der letzten Abfahrt viel mir die Kette runter und die Siegchance war vertan. Ich musste anhalten um die und konnte nur noch den zweiten Platz retten.
Ergebnis: 1. Elite / 2.Gesamt  (Luca)