13.08.2017 Masters Marathon European Championships, Svit (SK)

4. Platz für Günter

Für diese Saison hatte ich mir als Saisonhöhepunkt die Masters EM in der Slowakei ausgesucht. Also alles in den Wohnwagen und los geht’s ca. 1300km Hinfahrt mit viel Stau und Regen immer  Richtung Osten. An den 2 Vortagen noch einiges der Strecke abfahren – die 78km waren schön und anspruchsvoll und auf jeden Fall EM würdig!

Das Rennen selber war dann seeeeehr enttäuschend, denn nach 45 Minuten gut im Rennen liegend hatte ich schon einen Plattfuß vorn und damit war´s gelaufen. Beim Flicken viel Zeit verloren, danach hinter allen allein hinterher hat auch noch einiges an Zeit gekostet und heftig an der Motivation gezerrt. Nach 3:55 war ich gefrustet als 4ter der Master 50-54 im Ziel.  (Günter)