19.08.2017 Sauerland MTB-Marathon, Schmallenberg-Grafschaft

DOPPELSIEG für GÜNTER und MATHIAS
Hatte es an den Tagen vor dem Rennen noch viel geregnet, schien zum Start die Sonne.

Ich war für die 59KM Strecke mit 1550HM gemeldet und stand zusammen mit den Langstrecklern am Start.

Mit dem Startschuss setzte ich mich an die Spitze des Feldes, testete meine Beine, befand sie für gut, führte fast die gesamte 8KM Einführungsrunde und setzte mich dann ab. Nur Gerrit Rosenkranz (Langstrecke) konnte mir folgen und wir arbeiteten auf der z.T. aufgeweichten Strecke bis zum letzten Anstieg gut zusammen. Dort setzte ich mich von ihm ab und gewann nach 2:15 Stunden mit 5 MIN Vorsprung vor Rick Steffen und Christian Köthe. (Mathias)
SIEG (Ma3) für Günter auf der Langstrecke über 109km mit 2880 Höhenmetern
Schon auf der 9km langen Einführungsrunde war das Anfangstempo zu hoch, ich musste viel zu früh reißen lassen und mein Tempo fahren.
Ingesamt war´s für mich ein viel zu einsames Rennen und bin viel zu viel allein im Wind gefahren. Am Ende reichte es zum Gesamtplatz 12  in 5:01h. (Günter)