01.05.2018 Eifel Mosel Cup, Bekond

Nach der Enttäuschung von Sundern und Kellerwald entschied ich mich spontan zum Eifel Mosel Cup nach Bekond bei Trier zu fahren.

Das nach zwei Wochen ohne strukturiertes Training auf meinem SRM PC8 eine NP (Normalized Power) von 338 Watt für die Renndauer von knapp einer Stunde stand, hat mich dann selbst etwas überrascht.

Mit Platz 13 Gesamt und 5 bei den Senioren 1 ist noch was Luft nach oben. (Markus)

Bilder: Luis Sanktjohanser