22.05.2018 4. MTB Marathon Dresden, DRESDNER HEIDE

Am Pfingstmontag stand ich dann zum ersten Mal beim Dresden Bike Marathon am Start. Die schnelle Runde durch die Dresdner Heide mit ihren 46 Km hatte auch einige schöne Singletrails auf Lager. Nach ein paar Kilometern, am Ende des ersten Anstiegs, wurde ich leider durch einen kurzen „Verfahrer“ an einer Weggabelung viele Plätze zurückgeworfen (da das Tempo an dieser Stelle gerade sehr hoch war) und so war für mich erstmal Aufholarbeit angesagt. Im Anschluss ging es dann in einer kleinen Gruppe zügig und ohne weitere Auffälligkeiten in Richtung Ziel. Auf den letzten Metern konnte ich mir wenigstens noch meine beiden Mitstreiter vom Leib halten und erreichte mit Platz 10 Gesamt (etwas unter Wert) das Ziel in Dresden-Neustadt. (Sascha)