27.07.2019 XCM Rad am Ring, Nürburgring

Beim 75km-Marathon im Rahmen vom „Rad am Ring“ waren 3 Runden zu fahren.-
In der zweiten Runde konnte ich am einzigen längeren Anstieg der Runde die Spitzengruppe (Karl Platt & ein 50km Fahrer) sprengen.
In der dritten Runde hat mich an selber Stelle ein Nagel im Reifen zum Aufgeben gezwungen. Der stecket in der Lauffläche und hat dann mehrfach die Seitenwand durchstochen. Eine Reparatur war leider nicht möglich. (Peter)

Bilder: Sascha Beselt „MOUNTAINBIKEN GRENZENLOS“