21.09.2019 3-Täler-MTB-Marathon, Titmaringhausen

+++SIEG für MATHIAS+++
Auf den 82 KM mit 2200HM fanden dieses Jahr wieder die Deutschen Hochschulmeisterschaften statt, so dass das Rennen auch durch die schnellen Studenten geprägt wurde.
Drei Runden waren zu fahren, wobei man auf der schnellen und trockenen Strecke abschnittsweise vom Windschattenfahren in der Gruppe profitieren konnte. Ich fand gut ins Rennen, achtete aber darauf, nicht zu oft vorne im Wind zu fahren. Auf der zu den Vorjahren leicht veränderten Strecke wurde mir das in der ersten Runde jedoch fast zum Verhängnis. In einer Abfahrt übersah ich im Staub meiner Vorfahrer eine Wurzel und traf diese einigermaßen hart. Ich konnte weiterfahren, musste jedoch aufgrund von leichtem Luftverlust später stehen bleiben. Die Lücke konnte ich zum Glück wieder schließen und es dauerte bis zur letzten Runde, dass ich mich bei KM 64 absetzen konnte. Einen Vorsprung von etwas über einer Minute rettete ich dann ins Ziel nach 3:09 Stunden vor dem Deutschen Hochschulmeister Luis Neff (Uni Karlsruhe) und Andreas Schrottenbaum (TU München).
Foto: Birgit Göbel